Investing

Schon wieder ein Mintos Update

Mehr Neuigkeiten von Mintos

Sicher soll hier nicht der Eindruck entstehen, auf goDaniel.de gehe es nur noch um P2P Kredite und die Marktplätze Mintos und Peerberry. Wenn es aber etwas Spannendes zu berichten gibt, sollt Ihr das Neueste über diese Plattformen natürlich auch hier lesen können. Aus aktuellem Anlass gibt es daher nach der Sommerpause heute noch einmal einen Artikel zu Mintos. Danach wenden wir uns auch wieder anderen Themen zu – versprochen!

Wachstum, Wachstum und noch mehr Wachstum
Bei Mintos gibt es etwas zu feiern!

Die kumulierten Investitionen über den P2P Kreditmarktplatz Mintos haben im August die Marke von einer Milliarde Euro überschrittem. Bei meinem letzten Update im Mai lagen die Gesamtinvesitionen über Mintos noch bei knapp 700 Millionen Euro. Für diesen kurzen Zeitraum und für ein Unternehmen, das gerade einmal dreieinhalb Jahre am Markt ist, ist das ein ordentlicher Zuwachs, den kein anderer P2P Marktplatz bisher an den Tag legt.
Der Erfolg des jungen P2P Kreditmarktplatzes zeigt, wie angetan die Investoren von Angebot und Funktionsvielfalt bei Mintos sind.
Eine weitere Kennzahl, die dies stützt, ist der Investorenzuwachs. Waren vor vier Monaten noch rund 60.000 Investoren bei Mintos aktiv, sind es heute bereits über 76.000. Die Tendenz ist auch hier weiter steigend: rund 1.000 neue Investoren kommen Woche für Woche hinzu.

Das starke Wachstum des P2P Marktplatzes hat leider auch Nachteile. Je mehr Investoren sich auf dem Marktplatz tummeln, desto mehr Konkurrenz gibt es um die verfügbaren Darlehen. Spürbar war das für uns Investoren leider bereits: die Verfügbarkeit von hochverzinsten, kurzfristigen Darlehen war zwischenzeitlich stark zurückgegangen, sodass mit meinen Autoinvest Einstellungen immer weniger Kredite gefunden werden konnten und mein Geld zwischenzeitig sogar faul herumlag.
Glücklicherweise geht das Wachstum des Marktplatzes aber einher mit der Anbindung immer weiterer Darlehensanbahner. Zudem Wachsen auch die bestehenden Darlehensanbahner fleißig mit. Beides hat wiederum einen positiven Einfluss auf die Verfügbarkeit von Darlehen, wodurch es mittlerweile wieder ausreichend Investitionsmöglichkeiten für alle gibt.


Mintos führt Darlehensanbahner Bewertung ein

Und noch mehr spannende Neuerungen: Mintos führt eine Risikobewertung der auf dem P2P Kreditmarktplatz aktiven Darlehensanbahner ein. Anhand einer Skala, die von „A+“ bis „D“ reicht, können Investoren zukünftig schnell, einfach und sehr transparent die Stabilität und Zuverlässigkeit eines Darlehensanbahners ablesen und diese in Ihre Investitionsentscheidung mit einbeziehen.

Gerade wenn Ihr – wie ich – vorzugsweise in Kredite mit Rückkaufgarantie investiert, kommt dem Darlehensanbahner eine Schlüsselrolle zu. Denn, bedient der Kreditnehmer seinen Kredit nicht wie vereinbart, springt irgendwann die Rückkaufgarantie ein. Geschieht dies bei einer Vielzahl der Kredite eines Darlehensabahners zeitgleich, könnte dieser schlimmstenfalls selbst in finanzielle Schieflage geraten und möglicherweise die Rückkaufgarantie nicht bedienen können. Den operativen Fähigkeiten und der Erfahrung des Darlehensgebers sowohl bei der Einschätzung des individuellen Ausfallsrisikos als auch in der Verwaltung der vergebenen Darlehen kommt somit eine hohe Bedeutung zu.

Um diesem Umstand Rechnung zu tragen analysiert Mintos jeden Darlehensanbahner mit besonderem Augenmerk auf die Erfahrung von Management und Personal, die Finanzlage des Anbieters, interne Richtlinien, Prozesse und Kontrollmechanismen und die bisherige Performance des Darlehensanbahners. Das Ergebnis dieser Risikobewertung ist durch Einführung der Risikoklassen für uns Investoren leicht erfassbar und stellt meiner Ansicht ein weiteres hilfreiches Feature für erfolgreiche Investitionen über Mintos dar.

Weiter so Mintos!

Wichtige Hinweise

  • Die Investition in P2P Kredite ist eine hochgradig riskante Form der Geldanlage, dessen solltet Ihr Euch bewusst sein. Im schlimmsten Fall kann es bei einer Zahlungsunfähigkeit des Darlehensnehmers zu einem Totalausfall des Darlehensbetrages kommen – Euer Geld wäre damit unwiederbringlich weg.
  • Keinesfalls solltet Ihr den Großteil Eurer Ersparnisse in diese Form der Geldanlage stecken, da das investierte Geld i.d.R. nicht kurzfristig verfügbar ist und das oben beschriebene Verlustrisiko auch durch die höchsten Rendite-Versprechen nicht wegdiskutiert werden kann.
  • Ein tieferes Verständnis des Zusammenhangs zwischen Sicherheit, Rendite und Liquidität gewinnt Ihr hier.
  • Die Einnahmen aus P2P Krediten sind steuerpflichtig. Vergesst daher nicht diese bei Eurer Steuererklärung mit anzugeben.
  • Beachtet bitte, dass die Informationen in diesem Artikel explizit keine Beratung, Empfehlung zum Kauf oder sonstige Form der Anlageberatung darstellen. Ich verweise sicherheitshalber erneut auf die entsprechende Passage in meinem Impressum.

 

Wenn Ihr noch kein Mintos Investoren Konto habt

… führt Euch ein Klick auf das unten eingeblendete Banner direkt zur Registrierung auf dem Mintos Marktplatz für P2P Kredite. Sollte das Banner aufgrund der Verwendung eines Ad-Blockers nicht sichtbar sein, gelangt Ihr alternativ über folgenden Link direkt dorthin.
Hier geht es direkt zu Mintos

Der Vorteil für Euch: Registriert Ihr Euch über meinen Partner-Link, erhaltet Ihr einen Bonus von 1% auf alle Investitionen, die Ihr innerhalb der ersten 90 Tage nach Eurer Registrierung tätigt.

Mintos P2P Kredite


Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn Ihr über die eingebundenen Links einen Tarifvergleich durchführt, einen Vertrag abschließt, Investitionen, Verkäufe oder Käufe tätigt, erhalte ich dafür eine Provision, mit der ich das Betreiben dieser Website finanziere.