Economizing

Geld sparen bei der Urlaubsbuchung

Jahresurlaub schon gebucht?

Dann wird es jetzt höchste Zeit, Euch noch Frühbucher-Rabatte zu sichern! Ob Sommerurlaub am Strand oder Städte-Trip übers Wochenende. Erholung muss sein, am besten verbunden mit einem Tapetenwechsel, um Abstand zu gewinnen vom stressigen Alltag.
Beim Urlaub buchen halte ich es wie mit allen anderen Dingen, die Geld kosten: Preise vergleichen, Erfahrungsberichte lesen und das beste Angebot für mich heraussuchen. Reise-Portale und Suchmaschinen für die Urlaubsbuchung gibt es reichlich, aber welche Websites lohnen wirklich einen Besuch? Um Euch bei der Beantwortung dieser Frage zu helfen, gibt es Erfahrungsberichte wie diesen.

Nachdem ich üblicherweise meine Urlaubsbuchungen immer über eines der bekannten Portale wie Expedia.de, HRS oder Booking.com direkt vorgenommen habe, habe ich für meinen nächsten Kurzurlaub mal den derzeit viel im TV beworbenen Pauschalreisen Vergleich sowie die Hotel Suche von check24 ausprobiert.

So funktioniert der check24 Vergleich

Wenn Ihr schon eine Idee habt, wo Eure nächste Reise hingehen soll und wann Ihr ungefähr verreisen wollt, ist der Vergleich schnell erledigt. Wie heute gewohnt, ist die Vergleichsseite von check24 sehr intuitiv zu bedienen. Gebt einfach Urlaubsziel, Zeit und Abflugort (bei Flugreisen) bei check24 ein und lasst die Seite für Euch arbeiten. Nach wenigen Augenblicken gelangt Ihr auf die Ergebnis-Seite, auf der Ihr die Ergebnisse weiter verfeinern und diese nach Euren Wünschen sortieren lassen könnt.
Zusätzlich werden zu den ermittelten Angeboten jeweils die Bewertungen von anderen Reisenden angezeigt. Praktisch ist dabei: Die Bewertungen lassen sich jeweils danach filtern, wer verreist ist (Paar, Familie mit Kind, Single). Davon ist nicht zuletzt auch abhängig, welche Erwartungen derjenige an Hotel, Zimmerausstattung und Unterhaltungsprogramm hat. Für ein junges Pärchen sind dabei sicher andere Dinge wichtig als für eine junge Familie oder einen Alleinreisenden.

Check24 greift wie viele andere Plattformen auf die Angebote aller namhaften Reiseveranstalter zu und ermittelt unter diesen die aktuell günstigsten Angebote für Reisen, Hotels und Flüge, die Euren Suchkriterien entsprechen. Wie ein Reisebüro, tritt check24 dabei lediglich als Vermittler auf, der Eure Buchung bei dem eigentlichen Reiseveranstalter durchführt.


Meine Erfahrungen bei der Urlaubsbuchung

Um dem Alltag zu entfliehen und ein bisschen Seeluft zu schnuppern, sollte mein nächster Kurztrip für ein paar Tage ans Wasser gehen. Da ich schon wusste, wo es hingehen soll und ich mir bereits ein Hotel ausgesucht hatte, war die Suche und der Preisvergleich recht einfach zu bewerkstelligen und damit eine gute Grundlage für diesen Artikel.

So bin ich zu meinem Ergebnis gekommen:

  1. Preis Check beim Hotel direkt
  2. Preisvergleich bei den üblichen Verdächtigen (Expedia, Booking etc.)
  3. Vergleich auf check24

Den Preis Check beim Hotel habe ich durchgeführt, um die Basis für den weiteren Vergleich zu ermittelt. Schritt eins ergab einen Preis für das gewünschte Hotel von 150€ pro Nacht. Über verschiedene Buchungsseiten wie Expedia.de, Booking.com und dergleichen habe ich dann nach Angeboten für mein Wunsch-Hotel gesucht.
Dieser zweite Recherche-Schritt ergab einen durchschnittlichen Preis von 139€ pro Nacht.
Im letzten Schritt habe ich auf check24 gegengeprüft, ob sich hier nicht noch mehr herausholen lässt. Da ich check24 bisher nur als Vergleichsseite für Versicherungen, Stromanbieter kannte, war ich selbst überrascht von dem Ergebnis:
Das günstigste Angebot im check24 Vergleich lag mit einem Preis von 127 € pro Nacht noch ein gutes Stück unter den Preisen, die ich auf den anderen Portalen ermittelt habe.
Lege ich den Zimmerpreis der Hotel Website zugrunde, ergibt sich für meinen Dreitagesausflug eine Ersparnis von 69€. Auch verglichen mit den Ergebnissen der anderen Portalen sind es immerhin noch 36€ Ersparnis.

Die Buchung über check24 gestaltete sich dabei ähnlich unkompliziert wie von den bereits bekannten Portalen gewohnt. Nach Eingabe der persönlichen Daten, sowie der Zahlungart leitete check24 die Buchungsanfrage an den Reiseveranstalter weiter, welcher innerhalb von 24 Stunden die Buchung zu den günstigen Konditionen bestätigte.

>> Im Ergebnis spare ich bei meinem dreitägigen Kurzurlaub 69€!

Jetzt seid Ihr dran: Geld sparen geht auch beim Urlaub buchen.

Den Pauschalreisen Vergleich sowie den Hotel Vergleich von check24 erreicht Ihr über einen Klick auf die unten eingeblendeten Banner. Sollten diese aufgrund der Verwendung eines Ad-Blockers im Browser bei Euch nicht sichtbar sein, gelangt Ihr alternativ über die folgenden Links direkt dorthin.

Hier gehts direkt zum Pauschalreisen Vergleich von check24.

Hier gehts direkt zum Mietwagen Preisvergleich von check24.

Darüber hinaus lohnt sich aber auch immer ein Blick auf HRS, denn die Konditionen von HRS sind durchaus mit denen von check24 vergleichbar und manchmal sogar besser! Schaut Euch also bestenfalls immer beide Portale und findet den besten Deal!

Hier gehts direkt zu HRS Holidays



Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn Ihr über die eingebundenen Links einen Tarifvergleich durchführt, einen Vertrag abschließt oder Käufe tätigt, erhalte ich dafür eine Provision, mit der ich das Betreiben dieser Website finanziere.